Küsschen? Bäh!

Barbara Rose und Volker Fredrich Hardcover, Fadenheftung 36 Seiten Format 25 x 23 cm 15,00 € ISBN 978-3-86429-366-5 Erscheinungsdatum: 2018 ab 4 Jahren
Empfehlen / Teilen
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Facebook
Facebook
Email to someone
email

Wasser, Pfeffer, Ketchup und Milch – schmeckt grässlich, riecht grässlich. Dazu ein verschmierter Schokomund. Wenn das mal nicht genügt, um die familiäre Kussfront auf Distanz zu halten! Tante Lissi, Oma Else, Onkel Fred – alle möchten immer Küsschen von Leo. Aber Leo möchte eigentlich gar keine Küsschen verteilen. Küssen ist nämlich bäh! Seine älteren Geschwister Tobias und Amelie müssen die Familie auch nicht ständig küssen. Beide haben sich nämlich einen Trick ausgedacht: Tobias  rülpst einfach, wenn ihm jemand einen Schmatz geben will, und Amelie schreit so laut, dass die Wände wackeln, und sich dann keiner mehr traut, sie zu küssen. Nur Leo muss immer ran – ungerecht! Aber für Papas Geburtstag hat Leo einen Plan, um die Verwandtschaft abzuhalten: Mit dem Schoko-Ketchup-Pampenmund kommt ihm sicher keiner zu nahe. Und Leos Idee geht voll auf. Plötzlich hält sich seine eigentlich so kussfreudige Familie mit allerlei Ausreden zurück, aber so leicht lässt Leo niemanden davonkommen.

 

Barbara Rose

Autorin Barbara Rose ist Kinder- und Jugendbuchautorin und Journalistin. Mehr Informationen

Volker Fredrich

Illustrator Volker Fredrich, geboren 1966 in Mühldorf am Inn (Bayern), hat nach einer pädagogischen Ausbildung Illustration an der FH Hamburg studiert. Mehr Informationen